boardmag.com

Snowboard Spotcheck Madesimo – Italian Pow in Valchiavenna

Do. 12. Mär 2015, 22:22 Uhr | Phil Scherzinger | 0 Kommentare

madesimo, valchiavenna, boardmag, spotcheck, snowboard

... es ist schon wieder Mitte Januar. Ergiebige Schneefällen gabs bis jetzt nur wenige. Also Schneesuche per Internet. Italien war letztes Jahr ne gute Adresse und auch dieses Jahr sieht es wieder vielversprechend aus

madesimo powder on.

Diesesmal führt uns der Schnee in die italienische Alpenregion Lombardei. Dort liegt in der Provinz Sondrio am Fuß des Pizzo Groppera die kleine Gemeinde Madesimo.

Der Ort Madesimo in der Lombardei

Der Ort liegt auf 1550 m.ü.M. und das Skigebiet Valchiavenna reicht bis auf 2948 m.ü.M.. Man kann das Skigebiet auch von der der ca. 500 m tiefergelegenen Ortschaft Campodlcino mit einer Zahnradbahn erreichen und in Motta direkt in den Sessellift umsteigen.

valchiavenna motta

Valchiavenna ist ein vielseitiges Gebiet. In der oberen Hälfte sind die Hänge etwas steiler als in der unteren, was ganz gelegen kommt, denn hier findet man viele Drops und Cliffs, die dank der nur noch wenigen Bäume schnell aus dem Lift entdeckt werden.

nice Jumps in schönstem Gelände!

"hit some freaking pow" ist die Devise...

Tree Run im Powder

 

Die untere Hälfte ist etwas flacher und stark bewaldet, bietet aber unzählige Möglichkeiten für Tree Runs voll mit Sprüngen...

michael menig - to fast for the cam

...und kleinen Canyons .

Canyoning in Madesimo

Ideal bei anhaltendem Schneefall, denn genau das hat der Wetterbericht prophezeit...PowPow

und ab in den Sessellift!

...und wenn das Wetter dann auf macht gehts ab nach oben!

valchiavenna fresh pow

Schlepplifte sind hier die Seltenheit. Mit einer Großraumgondel geht es bis auf die Spitze des Pizzo Groppera. Der 2948 m hohe Berg ist nahezu unbewaldet und bietet jedemenge Lines mit einer Höhendifferenz von über 900 m.  

valchiavenna - cimo sole and pizzo groppera on the foggy left

Nach starkem Neuschnee bleibt die Gondel zum Pizzo Groppera oft noch geschlossen. Die riesigen Hänge sind aufwendig zu entschärfen, somit dauern die Sprengarbeiten auch gern mal 1 - 2 Tage. Aber kein Problem. Alternativen gibt es genug. Die ein oder andere Traverse verhilft schnell zu offenen Feldern mit Pillows und Sunshine.

Powder in Madesimo - besser geht es nicht!

Und wenn alles nichts hilft, dann gibts ja noch den guten alten Wald!

Auch im Wald ist es super!

Zudem gibt es ja noch 48 Pistenkilometer die täglich frisch präpariert auf ihre Ski- und Boardergäste warten. Valchiavenna bietet eine unschlagbare Kombination aus gastfreundlichen Menschen, einem abwechslungsreichen Gelände, gutem Schnee und der italienischen Küche. Perfekte Voraussetzungen für gute Zeiten. Deswegen Wetter checken, Zeug packen und hinfahren.

Also bis zum nächsten mal, bis dahin..."hang loose" und

ab nach oben im super Pow

 

... chill hart !

Chill hard in Valchiavenna

 

 

Text, Bilder und Riding :

Philipp Scherzinger, Michael Menig

Infos zum Skiegebiet unter :

https://www.skiareavalchiavenna.it

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Bild des Benutzers Gast

Type in the adjacent number to solve the CAPTCHA: 5071