boardmag.com
Partner von !krebomedia

Skatepark Benefiz Jam von Skatement Freiburg

Fr. 02. Jun 2017, 00:36 Uhr | jocoloco |

Das Treffen der lokalen Szene im Freiburger Skatpark am Dietenbach war ein voller Erfolg. Bei bestem Wetter zeigten Skateboarder, BMXer und Scooterfahrer Tricks um Geld zu sammeln für den nächsten Bauabschnitt. Für alle gezeigten Manöver gab es Geld von den Sponsoren für den Skatepark. Auch der Boardshop Freiburg hat sich als Sponsor beteiligt und alle gemeinsam hoffen auf eine baldige Umsetzung des zweiten Bauabschnitts. Vielen Dank an alle Jungs von Skatement für Euer Engagement. An dieser Stelle noch das Statement zum Tag von Skatement selbst: "Bei strahlendem Sonnenschein fand sich am Sonntag die Freestyle-Sportgemeinde im bisher umgesetzten ersten Bauabschnitts des Dietenbach-Skateparks ein. Hintergrund des „Skatepark Benefiz Jam´s“ mit dem Motto: „Deine Tricks für deinen Skatepark!“ ist die Spendenaktion von Skatement zusammen mit der Eugen-Martin Stiftung für die Fertigstellung der Skateanlage. Gemeinsam mit dem Haus der Jugend/Jugendbüro hat Skatement den Veranstaltung geplant und mehrere Sponsoren haben im Vorfeld ihr Engagement zugesichert."

"Das Konzept der Veranstaltung ähnelt dem Prinzip eines klassischen Spendenlaufs, doch wurde anstatt gelaufen, gerollt! Jeder der über 60 TeilnehmerInnen im Alter zwischen 6 und 50 konnte durch seine Tricks einen festen Geldbetrag der Sponsoren freischalten. Die Veranstaltung wurde so gestaltet, dass alle Nutzergruppen der Skateanlage teilnehmen können. Durch die hohe Teilnehmerzahl wurden gemischte Gruppen aus Skatern, BMX und Scootern gebildet, die gemeinsam für 3 Minuten ihre Tricks für ihren Skatepark geben. Mit Spezial-Aufgaben konnten die Gruppen ihren errollten Betrag noch erhöhen. Dabei wurde u.a. versucht den größten Turm aus Sportgeräten zu errichten oder aus dem Publikum alle möglichen Sportgeräte zu sammeln. Ein Spektakel für die rund 200 Zuschauenden die durch einen Foodtruck bewirtet wurden. Durch die vielen Teilnehmer und ihre vielen Tricks kam letztendlich eine Summe von 6120€ zusammen!"

Sebi grabscht schön früh nach dem Geld für die Parkerweiterung

Tom und der Rest der Bande am abkassieren

Crooked Grind direkt hinterher

Selbst die Legende Ali zeigte mal wieder wo der Hammer hängt

Legendäre Menschen, legendärer Sound von JJ Jan Jungermann machte die Session perfekt!

Vielen Dank für den guten Tag - bis zum nächsten mal... nächste Woche ist Contest https://www.boardmag.com/mag/skateboard/news/skatepark-freiburg-d-jam-2017-findet-am-10-juni-im-dietenbachpark-statt

 

Mehr Infos zum Freiburger Skatepark gibt es auf: https://www.skatement-freiburg.de/benefiz-jam-21-05-17/

 

 

 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Bild des Benutzers Gast

Type in the adjacent number to solve the CAPTCHA: 10450

Skateboard Artikel Feeds