boardmag.com
Partner von !krebomedia

Mays Instagram Clips Mai 2017

Mo. 05. Jun 2017, 12:33 Uhr | May |

Mays Instagram Clips Mai 2017

Filmen, gefilmt werden, schneiden und selbstdarstellerische Aktivitäten mit Skateboardbezug allgemeinhin finden heutzutage in den meisten Fällen auf Instagram statt. Daran ändern auch #printisnotdead und #vxwarriors unter den Posts nichts. May ist wie immer an vorderster Heuchlerfront unterwegs und produziert fleissig kurzlebigen Instantcontent für die sozialen Medien. Einmal im Monat gibt es daher einen Zusammenschnitt der Clips in dem für die Augen angenehmeren 16:9 Format und auf der nicht ganz so kurzlebigen Videoplattform Youtube (kann man wenigstens auch aus dem Homeoffice heraus anschauen, lel). Nun gut genug blablablub zu einer bereits übermäßig behandelten Diskussion und auf zu freudigeren Dingen: dem Clip selbst.

 

 

Merlin und Chrissie feilen im Mensapool an ihren Wheelieskills, Leute schmeißen Steine auf dem Abrissgelände des ehemaligen Praktierbaumarkts rum, Merlin jagt Jauche in der Jauchegrube, Vinnie und Sebi skaten dieses Aspahltding in Opfingen, Jakob und May die Rückseite des DFGs, Strutzi und Örs die Miniramp in Endingen, ein wenig Dummtum und kulinarische Verköstigungen in Haslach, May legt Bohnenpflanzen in die neuen Metalbanks neben dem Bahnhof (beeilt euch, das wird ein Hotel - bald ist da wohl nix mehr mit skaten), kleiner Buschbrand von unbekannten Brandstiftern, Julian und Jamal hüpfen Stufen in Haslach und Vauban und als Abschluss eine Line von May in Hasi. Selbstverständlich ist der ganze Clip durchsetzt mit klassischen Internetvideos, die das an sich dröge Skaten ein wenig aufheitern.

 

Bonus: geniale Beobachtung aus dem Hause der genialen Wissenschaftler von Rackelhahn Skateboards - Eric Koston und Arnold Schwarzenegger haben mehr gemeinsam als nur die Jagd nach grünen Scheinen.

 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Bild des Benutzers Gast

Type in the adjacent number to solve the CAPTCHA: 2352

Skateboard Artikel Feeds