boardmag.com

Neues Brett aus dem Hause Loaded Longboards: Chubby Bloody Slayer

Do. 24. Aug 2017, 22:14 Uhr | Timotheus Kredel | 0 Kommentare

Neues Brett aus dem Hause Loaded: Chubby Bloody Slayer

Das neue Loaded „Blood Slayer“ wurde nun von Loaded mit großen Paukenschlägen angekündigt. Verfügbar soll das gute Stück ab dem 30. August in ausgewählten Shops sein.

Wie auf der Loaded Homepage angekündigt, handelt es sich um die Reinkarnation des „Chubby Unicorns“, welches in limitierter Auflage die Ernährung von vegan (Wolken) auf eine eher Fleisch lastige Diät mit Anleihen zum Blutdurst umgestellt hat.

Die Maße sind immer noch dieselben, wie bei den damals beliebten, aber teuren pummeligen Einhörnern:

Länge: 42.25” / 107.3 cm
Breite: 9.75” / 24.8 cm
Wheelbase: 28.25” / 71.8 cm
Kick Länge: 7” / 17.8 cm (Kick-spitze bis zwischen die Schrauben)
Gewicht: 2.2 kg

 

Weiterhin ist das Einhorn wieder mit Rocker, einem breiten W-Concave, Wheelwell-Flares, eingepressten Flächen zur Achsmontage, um den Winkel der Achsen durch den Rocker nicht zu verändern, sowie Urethankanten und natürlich Grabrails ausgestattet. Auch dieses Mal wurde ein Lindenholz-Kern verwendet, eine wirkliche Neuerung außer einer neuen und eher düsteren Farbkombination kann man somit nicht erwarten. Die einzig wirklich genannte Veränderung sind Urethan-Inserts für die Schrauben, um das Brett „wasserfest“ und somit Konkurrenzfähig zu machen.

Fans des pummeligen Einhorns werden sich aber wahrscheinlich über die düstere Reinkarnation freuen und die Türen am 30. August der entsprechenden Shops wortwörtlich einrennen. Falls ihr also auch eines haben möchtet, sei es nur um der guten alten Zeiten willen, dann ab in die Startlöcher mit euch!

Eine wirkliche Neuentwicklung bringt Loaded jedoch leider nicht, stattdessen das gleiche teure Brett nur mit einer anderen Grafik.

Bericht: Fabian Arens

Fotos: Loaded Longboard

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Bild des Benutzers Gast

Type in the adjacent number to solve the CAPTCHA: 14702