Partner von !krebomedia

Di. 08. Sep 2009, 00:45 Uhr | Redaktion | 0 Kommentare

DVD Review - Powell Fun

DVD Review Powell Fun


Um Powell Skateboards war es in der Vergangenheit sehr ruhig geworden, was zur Folge hatte, dass ich kaum noch wusste wer in ihr Team ist. Umso gespannter war ich auf das neue Powell Video „Fun“, welches vor kurzem auf den Markt kam. Ob das neue Video auch mit unbekannterer Besetzung etwas zu bieten hat, könnt ihr hier nachlesen…

powell_fun_gro.jpg


Den Anfang macht Josh Hawkins, der mit Sicherheit an jedem noch so schlechten Platz rausgelassen werden kann und trotzdem seinen Spaß am Skaten hat. Er macht zwar nicht die Hammer Spots, jedoch die Spots von nebenan und weiß diese mit schönen Streetskills zu bearbeiten. Besonders gerne macht er Flipgeschichten aus Slides, z.B. Bluntslide kickflip out oder lipslide varial heelflip out.

josh_fs_noseblunt_slide.jpg
John - nollie varial to fs feeble
 

Was die kreativen Streetskills angeht, gilt auch das Gleiche für den nächsten Fahrer. Dallas Rockvam wird dem ein oder anderen namentlich schon eher über den Weg gelaufen sein. Auch er mag die real Streetspots und macht vor ordentlichen Rails kein Halt. 

dallas_fs_bigspin.jpg
Dallas - fs bigspin
 

Ben Hatchell gehört wieder zu den unbekannteren Fahrern, was ja nichts heißen soll. Er ist für die heftigsten Transitionskills zuständig und stellt so sein Können eindrucksvoll unter Beweis. Auch Powell Urgestein Steve Caberlerro gibt in Bens Part ein paar Tricks zum Besten.

ben_blunt_kickflip_to_fakie_out.jpg
Ben - blunt kickflip to fakie out

 
Aldrin Garcia, was soll man zu seinem Part sagen. Er fährt gerne Rails, springt gerne Gaps und legt dabei einen smoothen Style an den Tag.

aldrin_huge_ollie_to_fs_lipslide.jpg
Aldrin - huge ollie to fs lipslide

 
John White scheint einen unauffälligen Part zu haben, der wenn man jedoch genauer hinschaut, einige Banger in sich birgt. Ich würde behaupten, dass er mit jedem Terrain klar kommt und alles verdammt easy aussehen lässt.

john_nollie_varial_to_fs_feeble.jpg
Derek - fs smith

 
Auf Derek Elmendorf wurde ich das erste Mal durch seinen Mag Minute Clip aufmerksam, in dem er verschiedenste Rails und Ledges eindruckdvoll das Fürchten lehrte. In seinem "Fun" Part knüpft er dort weiter an und zeigt, dass seine Skills noch steigerungsfähig sind. 

derek_fs_smith.jpg
 Derek - fs smith


Den letzten Part hat Jordan Horffart, der gleich mal einen FS Tailslide an der dicken Ledge macht, die Geoff Rowley im Flip Video mit einen 50-50 bezwungen hat. Aber auch Varial Heelflips to Blunslide an einem Rail scheinen für ihn keine allzu große Herausforderung darzustellen. Lasst euch einfach überraschen.

jordan_fs_tailslide.jpg
Jordan - fs tailslide

 

Irgendwie war das Powell Video einfach da, es wurden zwar verschieden Trailer und Commercials publiziert, jedoch nicht in dem Ausmaße anderer Videos. Auch als es auf dem Markt war schien es eher unscheinbar seinen Weg zu gehen. Zu Unrecht! Das Powell Video „Fun“, ist wohl eins der underatesten (das Wort gibt es zwar eigentlich nicht...aber egal, scheiß Anglizismus) Videos welches in der letzten Zeit erschienen ist. Unbekannte Fahrer machen Tricks, die jeden mit offenem Mund stehen lassen und spätestens jetzt im Gedächtnis bleiben. Wer das Powell Video noch nicht gesehen haben sollte lege ich nahe, dies schleunigst nachzuholen. Es lohnt sich!
 

Kommentare

Bild des Benutzers Gast

Type in the adjacent number to solve the CAPTCHA: 1653

Wie es scheint, gibt es hier noch nichts zu sehen. Sei der erste, der einen Kommentar hinterlässt!