Partner von !krebomedia

So. 06. Mai 2012, 19:42 Uhr | Basa | 0 Kommentare

Berlin Sessions - mit Julius Lehmann

 

Da halb Skateburgfreiburg mittlerweile nach Berlin ausgewandert ist, fällt die Wahl einer Reiseoption innerhalb von Deutschland schnell auf unsere verführerische Hauptstadt. Während meiner Woche dort war ein Kollege ganz besonders motiviert auf und mit seinem Rollbrett Spaß zu haben: Go Julius!

 

Vor der Berliner Skatehalle steht seit letztem Jahr eine Rampe mit Curbcoping, die man auch fahren kann ohne Eintritt zu zahlen. Julius gibt Skatekurse in der Halle und hat deshalb kein Problem mit Eintritt zahlen - ebensowenig mit einem Nollie Backside Bigspin Disaster...

 

 

Naja, manchmal gibt's schon ein paar Problemchen... Dafür, dass er geholfen hat die Rampe zusammenzuzimmern, sollte diese aber etwas netter zu ihm sein! Vielleicht läuft es aber auch über das Prinzip "Was sich liebt, das neckt sich!"...

 

 

Abends nach den Skatekursen...

 

 

...folgt dann...

 

 

...die obligatorische Bänke Session - Switch Backside Nosecrooks!

 

 

TRÉ-present!

 

 

Auch das ist Skaten an den Bänken: Frontside Boneless ohne Oberkörper! Den gibt es hier auch noch in Farbe...

 

 

Ein typischer Julius-Spot! Nein, nicht wegen irgendwelchen Sympathien zur Roten Arme, sondern... 

 

 

...wegen der Höhe dieses Blocks - Frontside 180° to Switch Five-O! Die Sympathien sind da eher auf der anderen Seite!

 

 

Ein super Spot um aufs Kinn zu fallen, aber das ist eine andere Geschichte...

 

 

Julius stickt lieber einen Helipop Tailslide! Etwas unzufrieden mit dem kurzen Stocker ging es erneut ans Werk...

 

 

Der Blick sagt alles: "Vielleicht noch einen machen?"

 

 

Hallo auch, du alter Freestyler!

 

 

Jetzt zufrieden? Naja, geht besser, aber man soll es ja auch nicht erkrampfen! Julius weiß:

 

 

"Hauptsache die Kraft des Sterns ist auf deiner Seite!"

 

 

Der Gude!

 

Kommentare

Bild des Benutzers Gast

Type in the adjacent number to solve the CAPTCHA: 13342

Wie es scheint, gibt es hier noch nichts zu sehen. Sei der erste, der einen Kommentar hinterlässt!